Umlageverfahren  
     
 
 

 
  . 0180-3366880
    9 ct/Min
  .

   Renten Berechnung
  .


   Anzeigen
 

Umlageverfahren

 

Die gesetzlichen Sozialsysteme werden mit dem Umlageverfahren finanziert. Dazu zählen die gesetzliche Rentenversicherung, die Krankenkassen, die Pflegeversicherung und die Arbeitslosenversicherung.
Rücklagen wie bei den privaten Versicherungen werden keine gebildet, die eingezahlten Beiträge werden zeitnah als Leistungen an die Versicherten wieder ausgezahlt. Die Überalterung unserer Gesellschaft, wie man es an der Alterspyramide sehen kann, birgt die Problematik, dass immer weniger Beitragszahler immer mehr Leistungsempfänger finanzieren müssen.

Eine Alternative ist das Kapitaldeckungsverfahren, wo für jeden Versicherten Rücklagen gebildet werden, welche für die Zeiten der höheren Inanspruchnahme z.B. für Gesundheitskosten oder als Rentenempfänger zur Verfügung stehen.

 

 

 

 


































RenteRente
Private Rentenversicherung
Online Rechner
Rente Angebot