Pflegepersonen und Pflegezeiten  
     
 
 

 
  . 0180-3366880
    9 ct/Min
  .

   Renten Berechnung
  .


   Anzeigen
 

 

Hat ein Pflegebedürftiger Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen oder privaten Pflegeversicherung, so kann er sich von einer nicht erwerbsmäßig tätigen Pflegeperson in seiner häuslichen Umgebung pflegen lassen.

Seit dem 1.April 1995 sind nicht erwerbsmäßig tätige Pflegepersonen in der Rentenversicherung versicherungspflichtig (§ 3 SGB VI). Die Pflegeversicherung übernimmt die Pflichtbeiträge.


































RenteRente
Private Rentenversicherung
Online Rechner
Rente Angebot