Familienheimfahrten während einer Rehabilitation  
     
 
 

 
  . 0180-3366880
    9 ct/Min
  .

   Renten Berechnung
  .


   Anzeigen
 

Familienheimfahrten während einer Rehabilitation

Befindet sich die /der Versicherte wegen der Durchführung einer Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben außerhalb der eigenen Wohnung, können für 2 Familienheimfahrten im Monat die Reisekosten übernommen werden. Wenn der/die Versicherte an einer stationären Leistung zur medizinischen Rehabilitation teilnimmt, ist eine Übernahme der Reiskosten erstmals nach 8 Wochen möglich, wenn der Aufenthalt voraussichtlich noch weitere 2 Wochen dauert.
Stattdessen können auch 2 Fahrten eines Familienmitglieds zum Aufenthaltsort der/des Versicherten und zurück übernommen auf Antrag übernommen werden. Dies betrifft eine Rehabilitation, die vom Rentenversicherungsträger bezahlt wird und nicht von der Krankenversicherung.

 





































RenteRente
Private Rentenversicherung
Online Rechner
Rente Angebot