Beweismittel  
     
 
 

 
  . 0180-3366880
    9 ct/Min
  .

   Renten Berechnung
  .


   Anzeigen
 

Beweismittel bei der gesetzlichen Rentenversicherung

Beweismittel werden vom Rentenversicherungsträger bei der Ermittlung des jeweiligen Sachverhalts verwendet. Es können all die Beweismittel herangezogen werden, die vom Rentenversicherungsträger zur Ermittlung des Sachverhaltes für erforderlich gehalten werden. Als Beweismittel können gelten: Einholen von Auskünften jeder Art, Anhörung von Beteiligten, Vernehmen von Zeugen sowie Sachverständigen, Beiziehung von Urkunden und Akten sowie den Augenschein vornehmen.

Der Rentenversicherungsträger kann auch eine Versicherung an Eides Statt zulassen, falls es von Rechts wegen vorgesehen ist, dass es für die Feststellung der erheblichen Tatsachen genügt, dass sie glaubhaft gemacht wird. Rechtlich gesehen ist eine Tatsache dann glaubhaft gemacht, wenn ihr Vorliegen nach dem Ergebnis der Ermittlungen überwiegend wahrscheinlich ist.


































RenteRente
Private Rentenversicherung
Online Rechner
Rente Angebot